WERTE

«Das entscheidende

am Wissen ist, dass

wir es beherzigen

und anwenden.»

Konfuzius

Fundierter Pragmatismus

Wissenschaftliche Fundierung und eine saubere Methodik sind mir wichtig. Gerne beschäftige ich mich gleichzeitig mit dem Anwendungsbezug von Erkenntnissen.

«Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie.» Kurt Lewin hat schön formuliert, dass Annahmen über Zusammenhänge von Aktion und Wirkung in Form von sogenannten mentalen Modellen zu erfolgreichem Handeln führen. Dem Praktiker im Unternehmensalltag, der meint allein aus Erfahrung und Intuition zu handeln, sind seine Handlungstheorien einfach oft nicht bewusst.
 

Über neue Erkenntnisse oder neu erworbene Fertigkeiten freue ich mich. Eines meiner Lieblingszitate lautet:

«Es ist weise, aus jeder Quelle zu lernen – von einem Trunkenbold, einem Tropf und einem alten Pantoffel.»

(François Rabelais)

Authentizität

Authentisch sein erachte ich als wesentlich. Auf Personen, bei denen Werte, Worte und Taten übereinstimmen, kann man sich verlassen. Man weiss woran man ist, man kann getrost vertrauen. Die Kommunikation wird einfacher, klarer, unmissverständlicher. Verhandlungen werden zur kreativen Suche nach «Win-Win-Lösungen».

«Energiesparmass-

nahme: Ab sofort

bin ich nur noch ich.

Alles andere ist mir

auf die Dauer zu

anstrengend.»

​​Ernst Ferstl

Auch mit «Authentic Leadership» befasst sich inzwischen die psychologische Führungsforschung und konnte prompt bereits einige positive Effekte auf z.B. Arbeitszufriedenheit, den affektiv-motivationalen Zustand, die Leistung und das Engagement der Mitarbeitenden nachweisen – und nicht zuletzt auch auf das Wohlbefinden der authentischen Führungskraft selbst.

Heiterkeit

Ich lache sehr gerne – allein und mit anderen – auch bei der Arbeit.

Die Führungsforschung hat den positiven Beitrag von Humor am Arbeitsplatz ebenfalls entdeckt. Positive Emotionen steigern Kreativität und Wohlbefinden. Nun lache ich also gerne auch wissenschaftlich legitimiert.

«Von Natur aus ist

Arzt, wer andere

erheitern kann.»

Demokrit

Und ausserdem …

… liegt mir das strategische Gestalten und das Lösen von kniffligen Problemen. Ich arbeite gerne gewissenhaft und engagiere mich mit Leidenschaft.

«Wenn die Arbeit ein Vergnügen ist, wird das Leben zur Freude.» (Maxim Gorki)

sigall . Sibylle Galliker
Arbeits- und
Organisationsgestaltung

Zimmerrütiweg 6
6207 Nottwil

+41 79 129 63 33